Kalender

< April 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Home Aktuelles Archiv Stellenanzeige

PDFDruckenE-Mail

Stellenanzeige

Donnerstag, 20. Juni 2013 um 10:30 Uhr

Bei der Gemeinde Kalbach ist die Vollzeitstelle eines/einer Bauhofmitarbeiter/in zu besetzen.

Der Aufgabenbereich des gemeindlichen Bauhofes umfasst im wesentlichen die Unterhaltung und Instandsetzung der gemeindlichen Straßen und Wege, der gemeindlichen Anlagen, Gebäude, Kinderspielplätze, die Pflege der öffentlichen Grünflächen und Anlagen und den Winterdienst.

Wir erwarten:

- eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklich/technischen Beruf,
z. B. als Garten- und Landschaftsbauer/in, Tiefbaufacharbeiter/in, Gas- bzw. Wasserinstallateur/in oder Elektriker/in, Metallbauer (Fachrichtung Baumaschinen- und Fahrzeugtechnik)

- Besitz des Führerscheins der Klasse CE oder vergleichbar

- Erfahrung im praktischen Umgang mit den in einem kommunalen Bauhof vorhandenen Fahrzeugen (z. B. Rasentraktor, Bagger und LKW) und Gerätschaften (Freischneider, Motorsäge, Rüttelplatte etc.)

- Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung

- Bereitschaft zu Mehrarbeit, Nachtarbeit, Winterdienst und Rufbereitschaft.

Da der Bereitschafts- und Winterdienst eine schnelle Verfügbarkeit erfordert, werden bei entsprechender Qualifizierung Bewerber/innen bevorzugt, die ihren Wohnsitz in der Gemeinde Kalbach oder in der näheren Umgebung haben.

- Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit, Höhentauglichkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Eigeninitiative und selbstständiges Handeln werden erwartet.

- Die Bereitschaft zum Einsatz im feuerwehrtechnischen Dienst durch aktive Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Kalbach wird ebenfalls erwartet.

Wir bieten:

- eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team,

- eine vollzeitige Ganzjahrestätigkeit,
- eine leistungsgerechte Vergütung nach dem geltenden Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und zusätzlich die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst.

Weitere Auskünfte zur Stellenausschreibung erhalten Sie vom Leiter der Bauabteilung der Gemeinde Kalbach, Herrn Goldbach, unter Telefon: 06655/9654-42, dem Hauptamtsleiter, Herrn Schmidt, unter Telefon: 06655/9654-57 sowie von Herrn Bürgermeister Wehner unter der Telefonnummer: 06655/9654-55. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Ist Ihr Interesse geweckt worden?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungs-unterlagen bis zum 12. Juli 2013 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Kalbach, Hauptstraße 12, 36148 Kalbach.