Heubach

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Willkommen in Heubach

Freitag, 20. März 2009 um 11:56 Uhr

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Grußwort des Ortsvorstehers

Samstag, 28. Februar 2009 um 16:36 Uhr

Hallo und Willkommen im Internet!
Gerhard Müller
Heubach ist einer von 7 Ortsteilen der Gemeinde Kalbach. Es hat ca. 700 Einwohner und gehört zum ev. Kirchenkreis Schlüchtern.
In unserem Dorf ist ein reges Vereinsleben, bei allen Vereinen werden Kinder und Jugendliche mit einbezogen.
Im Jahr 2000 wurde Heubach Bezirkssieger im Landeswettbewerb " Unser Dorf ". In 2001 nahm Heubach am Landeswettbewerb teil und wird auch 2009 vertreten sein. In 2008 konnte Heubach zum zweiten Mal Bezirkssieger im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" werden.
2003 konnte das Bürgerhaus Heubach eingeweiht werden.

Am 27.04.1977 wurde ich als 24 jähriger zum Ortsvorsteher von Heubach gewählt. Die Wahlergebnisse dieser langen Zeit, besonders dass vom März 2001 zeigen, dass meine Arbeit für Heubach von der Bevölkerung anerkannt wird.
Seit 1973 betätige ich mich aktiv in der Gemeindepolitik, ich war 4 Jahre im Gemeindevorstand und von da an bis heute Gemeindevertreter in der SPD - Fraktion. Weiterhin gehörte ich dem Kreistag des Landkreises Fulda an.
In Zukunft möchte ich gern weiter mit der Heubacher Bevölkerung und allen Vereinen, das beste für " Unser Heubach " erreichen.

Zur Person: Gerhard Müller, geb. 03.05.1952 in Heubach, verheiratet seit 1986, eine Tochter, ein Sohn.
Mein Beruf ist Bäckermeister und ich arbeite seit 01.01.1987 in Kalbach - Uttrichshausen.

In meiner Freizeit bin ich in vielen Vereinen unseres Dorfes tätig und ich würde mir wünschen, dass die Möglichkeit des Internets zum gegenseitigen Verstehen und Kennenlernen beiträgt, auch bei Kindern und Jugendlichen.

Gerhard Müller

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Einweihung des neuen Bürgerhauses in Heubach vom 18. bis 20. Juni 2004

Samstag, 28. Februar 2009 um 16:38 Uhr


Grußwort zur Einweihung 2004

"Es ist nun soweit, am 18. Juni 2004 wird unser neues Bürgerhaus an die Heubacher Dorfgemeinschaft übergeben, verbunden mit einem Dorffest am 19. und 20. Juni im Bürgerhaus.

objektskizze
Die ehemalige Theodor-Heuss-Schule wurde von der Gemeinde Kalbach zum Bürgerhaus umgebaut; mit einem kleinen Saal für zirka 70 Personen, weiteren kleinen Räumen, Bücherei und Ortsvorsteher-Büro. Diese wurden zeitweise rege von Vereinen und Bürgern benutzt. Leider fehlte uns eine Bühne, deshalb konnten Theateraufführungen und andere Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Also musste etwas getan werden. Das neue und renovierte Bürgerhaus ist das Ergebnis.

Weiterlesen: Einweihung des neuen Bürgerhauses in Heubach vom 18. bis 20. Juni 2004